News

Strategietag 14.09.2012

'Entspannung damit es nicht zum Stress kommt'

Ein Tag zur Stressprävention bei der Firma Mars Petcare in Minden

'Mars macht mobil gegen Stress'

GMR Gesundheitsmanagement e. K., hat diesen besonderen Tag mit ihrem Trainerinnenteam im Unternehmen Mars Petcare durchgeführt. Das Konzept wurde von Martina Redemann und Sabine Nathaus-Hünnemann konzipiert und durchgeführt.

Das von GMR engagierte Improvisationstheater 'Die Stereotypen' stimmte die Mitarbeiter mit hohem Spaßfaktor, herzhaftem Lachen und über auf Zuruf gespielte Alltagssituationen im Betrieb auf die Themen Stress & Entspannung ein. Als motivierende Überleitung auf die verschiedenen Angebote erfanden die Akteure Marvin Meinold und Sven Stickling pantomimische Storys, in die sie die Mitarbeiter aktiv mit einbezogen.

Anschließend konnten die Mitarbeiter an ihrem frei gewählten, persönlichen 'Veranstaltungsprogramm' aus Vorträgen und Workshops, 'Was genau ist Stress?', 'Burnout', 'Belastungen bewältigen', 'Atemübung RKT/ Qi Gong', 'Gesundes Zeitmanagement in Schicht und Verwaltung', 'Progressive Muskelentspannung' und 'Genusstraining' teilnehmen.

Die Veranstaltung wurde von den Mitarbeitern als hervorragendes Instrument beschrieben, sich individuell dem persönlichen Stresserleben zu nähern sowie über Ausgleich und Entspannungsmöglichkeiten nachzudenken bzw. diese auch vor Ort konkret auszuprobieren.

Claudia Kujath vom betriebsärztlichen Dienst äußert sich im Dialog mit Martina Redemann dazu:

'Eine super gelungene Veranstaltung. Unsere Mitarbeiter, mich eingeschlossen, haben sich in den Angeboten wiedergefunden. Egal ob selbst betroffen oder an Lösungen für andere interessiert. Für jeden Mitarbeiter war das Passende in den Angeboten dabei. Dies sollte sich jeder Betrieb gönnen, um die Stimmung zu steigern.'

Andreas Müller, Bereichsleiter Mars Petcare, kommentiert die Veranstaltung: 'Am besten hat mir die persönliche Erfahrung gefallen, wie angenehm frisch mich Entspannungsübungen wieder in den Alltag zurückkehren lassen. Wir haben eine sehr professionelle Veranstaltung erlebt, von ganzem Herzen: vielen Dank an alle Durchführenden!'

Jobs

Praktika sind jederzeit nach Absprache möglich. Plätze werden nur nach vorheriger schriftlicher Bewerbung vergeben und sollten mit einer klaren Zielsetzung des Bewerbers unterlegt sein. Sinn machen Praktika bei GMR e.K. in der Regel nur für diejenigen, die bereit sind, mobil ohne fest Arbeitszeiten aktiv zu sein.

Honorarverträge sind die Basis für die Zusammenarbeit mit GMR e.K., da es ausschließlich fest umschriebene, zeitlich klar definierte Aufgaben zu erledigen gilt, für die die Akteure Ihre Stärken nutzen.

Angestellte gibt es bei GMR e.K. nicht, da alle erforderlichen Tätigkeiten über das interdisziplinäre Netzwerk angefordert und ausgeführt werden können. Jeder Akteur kann so orientiert an seinen Neigungen seine Stärken zum Einsatz bringen.